Lesungen mit Nastja Holtfreter & Ulrich Hub

Reihe: Lüneburger Lesefest für Kinder und Jugendliche

Moderation:

15:00 Uhr – Nastja Holtfreter: „Herr Löwe trägt heut’ bunt“ (ab 3 Jahren)
„Herr Löwe ist unzufrieden. Sehr sogar. Denn neben all den farbenfrohen Tieren des Dschungels fühlt er sich mit seinem gelb-braunen Fell so gar nicht besonders. Gelb und Braun sind einfach nicht die richtigen Farben für den König der Tiere, findet er. Höchste Zeit also für eine Fellveränderung! Doch welche Farbe würde ihm stehen? Dieses regenbogenbunte Bilderbuch von Nastja Holtfreter nimmt seine kleinen Leser mit in die wundervolle Welt der Farben, und zeigt, dass man am besten so ist, wie man ist.

17:00 Uhr – Ulrich Hub: „Lahme Ente, blindes Huhn“ (ab 8 Jahren)
Dies ist die Geschichte von einer lahmen Ente und einem blinden Huhn, die sich zusammen auf die Reise machen zu einem Ort, an dem der geheimste Wunsch in Erfüllung gehen soll. Eigentlich hätte das blinde Huhn gerne einen Blindenhund als Begleitung. Da aber keiner zur Verfügung steht, genügt auch die lahme Ente. Zänkisch wie ein altes Ehepaar marschieren die beiden Vögel los – das Huhn stützt die Ente, die Ente erzählt dem Huhn, was es auf ihrer Reise zu sehen gibt.

Ort: Ritterakademie Lüneburg, Am Graalwall 12, 21335 Lüneburg
Karten: je 5 Euro, erhältlich bei Lünebuch (Bardowicker Str. 1) und in der Ratsbücherei (Marienplatz)
Das vollständige Programm finden Sie auf der Website des Lüneburger Lesefests.